Die Fachschaftsarbeit

Über uns > Die Fachschaftsarbeit | Die Sprechstunde | Die Mitglieder

Was macht der Fachschafsrat?

Die Tätigkeiten des Fachschaftsrates sind zahlreich. Der Einfachheit halber hier eine Auflistung von Dingen, mit denen wir uns so beschäftigen:

-Planung und Dürchführung der Einführungswoche für angehende SoWis

-Schnittstelle zwischen Institut und Studierendenschaft

-Beantwortung von Mails und Betreuung von Hompage und FB-Seite

-Beratung aller Art innerhalb unserer Sprechstunden

-Organisation von Parties und dem alljährlichen Rabbit Cup (Sommerfest des Instituts)

-Beantwortung von Antragen und Anfragen

-Verfassen von Stellungnahmen

Das nur beispielfhaft. Am besten zu komsmt einfach selbst vorbei, lernst und kennen und packst mit an 😉 Im Fachschaftsrat kann jeder gerne mitarbeiten – auch ohne gewählt zu sein. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Wie arbeiten wir?

Die Koordination unserer Arbeit findet in den wöchentlichen, öffentlichen Sitzungen statt. Hier besprechen wir, was wir tun, wie wir es tun und wer es tut. Für besondere Anlässe bilden sich Arbeitskreise, die kleinteiligere Arbeiten aus den Sitzungen auslagern. Im Plenum besprechen wir, was wir uns für Projekte vornehmen wollen oder wie wir uns zu bestimmten Themen äußern.

Das schöne an der Fachschaftsarbeit ist, dass wir uns nicht nur treffen, um Dinge zu erledigen, sondern auch außerhalb gemeinsam Sachen unternehmen, Grillen, Kaffee trinken oder an Veranstaltungen teilnehmen (FS SoWi Flunkyball Campusmeister 2016 😉 )

Alles in allem kannst du dir die Arbeit der Fachschaft als ein angenehmes Beisammensein vorstellen, währenddessen wir zwar effizient arbeiten wollen aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt.